Neue Turnanzüge für die Mädchenriege

Vereinssponsor Röhrig-granit unterstützt Anschaffung

supergirls-turnanzuege

Strahlende Gesichter gibt es beim TV Sonderbach. Nach 19 Jahren sind neue Turnanzüge für die Turnmädchen überfällig. Insgesamt wurden 70 Turnanzüge für „Groß und Klein“ angeschafft. Im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Frauen-Turnen beim TV Sonderbach“ präsentierte die Gruppe „Supergirls“ mit Übungsleiterin Mareike Schmitt (hi. 1. v.l.) erstmals die Turnanzüge einem größerem Publikum.

Frau Birgitt Bauer (hi. 2. v.l.) überbrachte dem Turnverein einen Scheck über 1.000 € von Röhrig-granit und erklärte: „Gerne helfen wir bei dieser Anschaffung.“

Der 1. Vors. Thomas Lulay (hi. 3.v.l.) bedankt und freut sich: „Das ortsansässige Unternehmen unterstützt uns schon seit vielen Jahren kontinuierlich und großzügig auf vielfältige Weise. Zuletzt im größerem Rahmen bei unserer 100-Jahrfeier im Jahre 2013 und bei der Errichtung des Geräteraumanbaues letztes Jahr. Dafür vielen herzlichen Dank.“